Schweissen/Vorfertigung

Als geprüfter Schweißfachbetrieb für unlegierte, niedriglegierte und hochlegierte Stähle erfüllen wir eine Vielzahl von nationalen und internationalen Anforderungen. Um diesen hohen Standard aufrechtzuerhalten, arbeiten wir mit diversen Abnahmegesellschaften wie z. B. dem DNV GL oder TÜV zusammen. Um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden, sind wir unter anderem gemäß:

• AD2000HP0
• Druckgeräterichtlinie 97/23/EG-Kategorie II, Modul A
• DIN EN ISO 3834-3
• EN 1090-2

zertifiziert.

Selbstverständlich verfügen alle unsere Schweißer über gültige Prüfbescheinigungen für die diversen verschiedenen Schweißverfahren. Unser Qualitätsmanagement garantiert regelmäßige Fortbildungen unseres Schweißpersonals, sodass unsere Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand der Technik sind. So gewährleisten wir eine konstant hohe Qualität unserer Schweißarbeiten.

Unsere Fertigung ist konsequent in zwei Bereiche unterteilt: je einen für die Verarbeitung von Carbonstahl und Edelstahl. Womit wir zu jedem Zeitpunkt eine 100 % Materialreinheit garantieren.

Als Hersteller von Rohrleitungskomponenten und Fertigspools konzentrieren wir uns darauf, unseren Kunden bei Projekten und technischen Problemen tatkräftig und fachlich kompetent zu unterstützen.

Durch unseren umfangreichen Maschinenpark ist es uns möglich, selbst schwierigste Bauteile nach Ihren Bedürfnissen zu fertigen.

Brennschnitte für Konturen oder Ähnliches werden z. B. von einer CNC-gesteuerten Brennmaschine mit mehrachsigem Brennkopf durchgeführt.

Durch konsequente Investitionen in neue Techniken sind wir in der Lage, je nach Anwendung und Anforderung die Schweißungen von Hand oder voll automatisiert durchzuführen.

Die gängigsten Schweißverfahren hierbei sind MAG, WIG und UP. Wir fertigen und verarbeiten Rohre und Zubehör in den Abmessungen von 21,3 mm bis zu 2.000 mm und einem maximalen Stückgewicht von 10 Tonnen. Durch unser geschultes Fachpersonal ist es uns auch möglich, einen großen Teil der anfallenden ZFP selbst im Haus durchzuführen. Darunter fallen z. B. RT, PT, MT, VT gemäß DIN EN 473 – Level 2.

Downloads

In den folgenden Medien finden Sie weitere ausführliche Informationen
zu diesem Thema:

Kompetenz in Stahl

Broschüre

~ 2,5MB