Carl Hamm ZSM Verbindungen

Die zugfeste Steckmuffenverbindung – kurz ZSM – gehört zu den längskraftschlüssigen und lösbaren Rohrverbindungen. Sie wird in Schachtleitungen im Untertagebergbau und im Tiefbrunnenbau eingesetzt.

Unser patentgeschütztes Steckmuffensystem stellt aufgrund der schnellen und einfachen Montage/Demontage, des minimierten Platzbedarfs sowie des günstigen Preises eine interessante Alternative zu anderen gängigen Verbindungssystemen dar.

Carl Hamm ZSM im Untertagebergbau

 

 

Insbesondere beim Einsatz von Hochleistungstauchpumpen besticht die ZSM-Verbindung durch ihre Wirtschaftlichkeit.

Sie bringt hier ihre Systemvorteile der zeitsparenden Montage sowie Demontage zur Geltung.

In engen Einbausituationen erlauben die geringen Baumaße der ZSM-Technologie optimierte Leitungsquerschnitte.

Die unkomplizierte Demontage des Rohrleitungsstranges gewährleistet verkürzten Zeitaufwand beim Pumpenwechsel. Ausfallzeiten durch Wartung und Instandsetzung werden auf ein Minimum reduziert. 

Realisierte Projekte mit der Carl Hamm ZSM-Verbindung seit 1998

Carl Hamm ZSM im Tiefbrunnen

 

 

Die ZSM-Technologie wird seit mehr als 20 Jahren zur Regulierung des Grundwasserspiegels erfolgreich im deutschen Braunkohletagebau eingesetzt. Insbesondere bei Brunnengalerien mit mehreren Hundert Einzelbrunnen zeigen sich die Stärken der ZSM-Verbindung.

Die sehr häufigen Pumpenwechsel – bedingt durch den niedrigen pH-Wert des Wassers und den wandernden Tagebau – können dank der sehr kurzen Montage- und Demontagezeiten deutlich wirtschaftlicher durchgeführt werden.

Die geringen Baumaße der Verbindungen erlauben höhere Leitungsquerschnitte der verwendeten Rohre. Somit können bei gleicher Förderleistung geringere Strömungsgeschwindigkeiten erreicht werden. Dies sorgt für eine deutliche Verlängerung der Lebensdauer einer Leitung und der verwendeten Pumpe.

Insbesondere durch geringe Baumaße und die damit verbundenen Vorteile wird die ZSM-Technologie auch interessant für den Einsatz bei Bewässerungsprojekten mithilfe von Tiefbrunnen.

Alles aus einer Hand

Wir liefern einbaufertige ZSM-Leitungen. 

Um Ihnen optimale Lösungen zu bieten, nutzen wir unsere Erfahrung aus über 90 Jahren Bergbau und betreuen Sie in allen Phasen Ihres Projektes.

Unsere Leistungen:

  • Budgetplanung auf Basis Ihrer Informationen 
  • Planung der Rohrleitung einschließlich sämtlicher benötigter Bauteile
  • Statische Berechnungen
  • Erstellung der Übersichts- und Einzelteilzeichnungen
  • Konzeptionierung der ZSM-Komponenten auf Basis der spezifischen Anforderungen
  • Zerstörender Zugversuch der ZSM-Komponenten
  • Fachgerechte Produktion der kompletten Rohrleitung im Inhouse-Prozess – gemäß des spezifischen Fertigungs- und Prüffolgeplans
  • Innen- und Außenbeschichtungssysteme
  • Zerstörungsfreie Prüfung der Schweißnähte
  • Weltweiter Versand
  • Betreuung bei der Montage

Je nach Anforderung produzieren wir ZSM-Leitungen aus:

  • Kohlestoffstählen (z. B. P355 ff)
  • Edelstählen (z. B. 1.4571)
  • Duplexstählen (z. B. 1.4462)

Budgetplanung auf Basis Ihrer Informationen (benötigte Angaben):

  1. Einbausituation
  2. Leitungslänge
  3. Einzelrohrlänge
  4. Durchmesser/Nennweite
  5. Gewicht von Pumpe/Motor/Kabel
  6. Pumpenvordruck
  7. Abstand zwischen den Verlagerungen 
  8. Korrosionsschutz
  9. Angaben zum Sicherheitskonzept (behördliche Vorgaben)

Referenzen

Großprojekte im deutschen Bergbau ab 2002
Kunde/Anlage Nennweite Länge
EON/Kraftwerk Huntorf DN 500  3 x je 700 m
K+S/Esco Werk Braunschweig DN 200 480 m
RAG/Amalie DN 350 3 x je 900 m
RAG/Auguste Victoria DN 350 800 m
RAG/Camphausen DN 250 800 m
RAG/Carolinenglück DN 500 2 x je 830 m
RAG/Carolinenglück DN 500 2 x je 950 m
RAG/Concordia DN 300 3 x je 1050 m
RAG/DSK Ibbenbüren DN 500 600 m
RAG/Duhamel DN 1400 5 x je 585 m
RAG/Heinrich DN 500 4 x je485 m
RAG/Prosper DN 350 2 x je 800 m
RAG/Rob. Müser DN 350 2 x je600 m
RAG/Rossenray DN 400 1050 m
RAG/Saar DN 400 1000 m
RAG/Walsum DN 300 3 x je 830 m
RAG/Zollverein DN 500 2 x je 1050 m
Großprojekte im internationalen Bergbau ab 2010
Kunde/Anlage Nennweite Länge
Kongo (DRC)/Kipushi DN 300 400 m
Polen/Kupferbergbau DN 350 2 x 1000 m
Russland/Alrosa DN 250 3 x 550 m
Sambia/Kansanshi DN 400 400 m
Südafrika/Johannesburg DN 400 7 x ca. 400 m
USA/Atlanta DN 750 4 x 85 m
USA/Las Vegas DN 800 135 m

Downloads

In den nachfolgenden Broschüren erhalten Sie mehr Informationen zu unseren aktuellen Verbindungstechniken.

Kompetenz in Stahl

Broschüre

~ 2,3MB

ZSM Verbindungen Broschüre

pdf

~ 1,2MB

Technische Daten:

(Standardbereich)

Abmessungen: DN 100 - DN 500 Nenndruck: bis PN 160